SEHEN. ERLEBEN. GE­STALTEN.

Lust auf Kunst?
Schön, dass Sie da sind!

Gegenstand meiner Arbeiten ist die mich umgebende Wirklichkeit. Dabei geht es mir nicht um eine reale Abbildung, sondern um die Darstellung von Empfindungen. So spiele ich in meiner Kunst mit Farben und Formen und setze unterschiedliche Materialien ein! Andy Warhols Worte „Durch Bilder weiß ich, wo ich in jeder Minute war. Sie sind ein visuelles Tagebuch!“ entsprechen meiner Erfahrung! Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken meiner kreativen Retrospektive!

Herzlichst,
Brita Schönbeck

AKTUELLES

Oktober 2021

Mit den "Anklamer Malwievern" habe ich eine Woche in Trassenheide auf Usedom verbracht und den Kursteilnehmerinnen die vielfältigen Möglichkeiten des Naturstudiums näher gebracht. Es waren sehr schöne, intensive Tage voller Kunst und Freude.

Nächtlicher Strandaufgang

© Brita Schönbeck

Die Natur Mecklenburg-Vorpommerns ist einfach wunderbar - und das nicht nur am Tage. Vor allem Nachtstimmungen greifbar zu machen, übt auf mich eine große Faszination aus. Als Künstlerin kribbelt es mich oft in den Fingern, wenn ich in der Landschaft unterwegs bin - so auch jüngst in diesem Oktober als der Vollmond die Dünen in zauberhaftes Licht tauchte.